Aktuelles aus der USt 02/2021: Was ist passiert im 1. Halbjahr 2021?

 

Auch im ersten Halbjahr 2021 gab es wieder eine Vielzahl an interessanten Entscheidungen der Gerichte sowie BMF-Schreiben der Finanzverwaltung. Eine Auswahl stelle ich Ihnen unter Aktuelles aus der USt 02/2021 dar. 

 

Aktuelles aus der USt 01/2021: GiG bei Verkauf einer vermieteten Immobilie

 

Die deutsche Finanzverwaltung ist der Auffassung, dass Personengesellschaften nur Organgesellschaften sein können, wenn neben dem Organträger nur Gesellschafter an ihr beteiligt sind, die finanziell in das Unternehmen des Organträgers eingegliedert sind. Gleicher Auffassung ist der V. Senat des BFH. Der EuGH teilt diese einschränkende Auffassung in seinem aktuellen Urteil vom 15.4.2021 (Rs. C-868/19 „M-GmbH“) jedoch nicht. Es sollten hier vielmehr die gleichen Kriterien wie für juristische Personen gelten. Die Finanzverwaltung bleibt an ihre abweichende Sichtweise gebunden. Unternehmer können sich jedoch auf die für sie ggf. günstigere Rechtsprechung des EuGH berufen. Einzelheiten sowie Praxisauswirkungen entnehmen Sie bitte Aktuelles aus der USt 01/2021.

 

NEWSLETTERARCHIV 2020:

 

Aktuelles aus der USt 019/2020: GiG bei Verkauf einer vermieteten Immobilie 

Aktuelles aus der USt 018/2020: BMF nimmt Stellung zum Brexit 

 

Aktuelles aus der USt 017/2020: BMF nimmt Stellung zur Besteuerung von Gutscheinen  

Aktuelles aus der USt 016/2020: BMF: Montagelieferungen sind keine Werklieferungen 

 

Aktuelles aus der USt 015/2020: BMF-Schreiben zu den Voraussetzungen der innergemeinschaftlichen Lieferung seit 1.1.2020 

 

Aktuelles aus der USt 014/2020: BMF-Schreiben zur rückwirkenden Rechnungs-berichtigung 

 

Aktuelles aus der USt 013/2020: Steuersatzsenkung verabschiedet - BMF nimmt Stellung 

 

Aktuelles aus der USt 012/2020: Rechnungsberichtigung mit nachteiliger Wirkung 

Aktuelles aus der USt 011/2020: Steuersatzsenkung in der Umsatzsteuer

Aktuelles aus der USt 010/2020: Corona - so geht es weiter 

Aktuelles aus der USt 09/2020: USt-Folgen bei der Ausgabe von „Coronagutscheinen" 

 

Aktuelles aus der USt 08/2020: Corona macht aus 19 % nun 7 % aber auch aus 0 % nun 19 % 

Aktuelles aus der USt 07/2020: Leasingerlasse im Umsatzsteuerrecht nun irrelevant 

 

Aktuelles aus der USt 06/2020: Erleichterungen in der Corona-Krise 

Aktuelles aus der USt 05/2020: Aufsichtsratsmitglied mit Festvergütung ist kein Unternehmer 

Aktuelles aus der USt 04/2020: Ausschlussfrist beim Zuordnungswahlrecht - unionsrechtskonform? 

Aktuelles aus der USt 03/2020: BMF-Schreiben zur Steuersatzermäßigung auf Bahntickets  

Aktuelles aus der USt 02/2020: Brexit - was nun? 

Aktuelles aus der USt 01/2020: BFH reduziert Rechnungsanforderungen

 

NEWSLETTERARCHIV 2019:

 

Aktuelles aus der USt 06/2019: Änderungen zum Jahreswechsel 2019/2020

 

Aktuelles aus der USt 05/2019: Keine Unternehmereigenschaft für Bruchteilsgemeinschaften?

Aktuelles aus der USt 04/2019: BFH schließt sich dem EuGH an: Steuerpflicht für Fahrschulunterricht in Klasse B und C1 

Aktuelles aus der USt 03/2019: Steuerentstehung bei Teilzahlungen 

 

Aktuelles aus der USt 02/2019: Keine Steuerbefreiung für Fahrschulen

Aktuelles aus der USt 01/2019: Keine Unternehmereigenschaft für Bruchteilsgemeinschaften

 

 

NEWSLETTERARCHIV 2018:

 

Aktuelles aus der USt 07/2018: Änderungen zum Jahreswechsel

Aktuelles aus der USt 06/2018: Neue Grundsätze zur Organschaft ab 1.1.2019

Aktuelles aus der USt 05/2018: Rechnungsanschrift - BMF schließt sich BFH an

Aktuelles aus der USt 04/2018: Briefkastenanschrift genügt für Vorsteuerabzug

Aktuelles aus der USt 03/2018: Vorsteuerabzug für Holdinggesellschaften

Aktuelles aus der USt 02/2018: Einheitlicher Steuersatz für einheitliche Leistung

Aktuelles aus der USt 01/2018: Einheitlicher Steuersatz für einheitliche Leistung

 

NEWSLETTERARCHIV 2017:

 

Newsletter 10/2017: Vermietung von Büromobiliar als Nebenleistung  

Newsletter 09/2017: Vorsteuerabzug auch bei bloßer Erreichbarkeit an der Rechnungsanschrift

Newsletter 08/2017: Änderungen des Mehrwertsteuerrechts in der Schweiz

Newsletter 07/2017: BMF - kein Verbringen bei kurzzeitiger Einlagerung

Newsletter 06/2017: BMF nimmt Stellung zu Form und Frist der Option zur Umsatzsteuerpflicht

Newsletter 05/2017: Update zur Organschaft: Beherrschungsvertrag begründet organisatorische Eingliederung, BFH folgt Finanzverwaltung

Newsletter 04/2017: BMF nimmt Stellung zur umsatzsteuerlichen Organschaft

Newsletter 03/2017: Kleinbetragsrechnungen: Anhebung der Grenze auf 250 €

Newsletter 02/2017: BFH: Direktlieferung trotz Zwischenlagerung

Newsletter 01/2017: BFH ändert seine Auffassung: Rechnungsberichtigung wirkt zurück

 

Gerne nehme ich Sie in meinen Verteiler des Newsletters "Aktuelles aus der Umsatzsteuer" per Email auf. Nutzen Sie bei Interesse bitte das Kontaktformular.